Schlagwort-Archive: BEKO Schweber

Lücken-Bewirtschaftung: BEKO-Schweber vs. Lakunarität

Was hat der BEKO-E-Schweber mit der Lakunaritäts-Forschung zu tun? Städte wachsen. Immer mehr Menschen ziehen zu, um in den Städten zu leben und zu arbeiten. Die Verkehrsdichte wächst und wächst. Aus der Sicht der Menschen wird das Verkehrssystem einerseits immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unternehmen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fröhlich. Urban. Elektrisch. Der BEKO-Schweber.

BEKO erhebt den Anspruch, die Menschen dazu zu bringen, bei ihrer Fortbewegung auf alternative Verkehrsmittel oder andere Konzepte der Mobilität umzusteigen: Mikro-E-Mobilität mit dem BEKO-Schweber ist so eine Möglichkeit. Der wendige, sehr leichte und zusammenlegbare Elektroroller ist bestens geeignet für den intermodalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Sommerfest für Freunde

„We are Family“ – unter diesem Motto wurde am 16. Juni 2015 im Eastend/Neu Marx gefeiert. Für beste Unterhaltung und spezielle Kulinarik sorgten die am Standort ansässigen Unternehmen. Highlights waren das Waste Cooking mit Silent-Cook Simon Xie Hong, ein Testparcours für Fahrten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unternehmen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Elektrisch. Nachhaltig. Urban. Der BEKO-e-Schweber

Als größter österreichischer Technologiedienstleister erhebt BEKO den Anspruch, die Menschen dazu zu bringen, bei ihrer Fortbewegung auf alternative Verkehrsmittel oder andere Konzepte der Mobilität umzusteigen: Mikro-E-Mobilität mit dem BEKO-Schweber ist eines davon. Das stromgetriebene, wendige und extrem handliche und zusammenklappbare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ring frei für die BEKO-Schweber in Wien

Mit der interaktiven Ausstellung „Zukunft urbane Mobilität“ konnten sich am autofreien Tag vor dem Wiener Parlament, 22.09.2014, alle Besucherinnen und Besucher umfassend darüber informieren, welche Möglichkeiten einer möglichst emissionsfreien Mobilitätsgestaltung schon heute zur Verfügung stehen und wie Mobilität im urbanen Raum in Zukunft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Public Relations | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wir machen eine Mikroreise

Der BEKO Schweber wurde aus einer Auswahl von zehn elektrischen Kleinstfahrzeugen zum besten Gerät für persönliche Kurzstrecken gewählt. Mikro-E-Mobilität („MEM“) kann schon sehr bald zum ganz großen Zukunftstrend werden. Mit unkomplizierten E-Scootern kleiner als ein Faltrad, fast zum In-die Hosentasche-stecken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mikro-E-Mobilität: Es geht um Meter

Als größter österreichischer Technologiedienstleister erhebt BEKO den Anspruch, die Menschen dazu zu bringen, bei ihrer Fortbewegung auf alternative Verkehrsmittel oder andere Konzepte der Mobilität umzusteigen. Es geht um Meter. Jeder Weg, den wir zurücklegen, beginnt zu Fuß und endet zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unternehmen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen