AdHoc-Mitteilung: Börse München stimmt dem Segmentwechsel der BEKO Aktie vom Regulierten Markt in den Freiverkehr (M:access) zu

Der Vorstand der BEKO HOLDING AG, Nöhagen / Österreich, (ISIN AT0000908603), gibt bekannt, dass die Geschäftsführung der Börse München dem Antrag auf Wechsel der Notierung der Aktie der Gesellschaft vom Regulierten Markt an der Börse München in das Handelssegment M:access innerhalb des Freiverkehrs der Börse München zugestimmt hat.

Der Widerruf der Zulassung der Aktien im Regulierten Markt wird mit Ablauf des 25. September 2009 wirksam. Die Preisfeststellung im Regulierten Markt wird mit Ablauf des 25. September 2009 eingestellt. Ab dem 28. September 2009 werden die Aktien im Freiverkehr (M:access) der Börse München notiert. Die Notierung im XETRA-Handel der Börse Frankfurt (Freiverkehr) wird weiterhin aufrecht erhalten.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s