Aktuelles

 Lücken-Bewirtschaftung: BEKO-Schweber vs. Lakunarität

Städte wachsen. Immer mehr Menschen ziehen zu, um in den Städten zu leben und zu arbeiten. Die Verkehrsdichte wächst und wächst. Aus der Sicht der Menschen wird das Verkehrssystem einerseits immer besser aber gleichzeitig immer komplizierter. Der Freiraum für den einzelnen Menschen wird enger. Es geht immer mehr darum, Lücken zu finden. Weiterlesen →

Die Digital Roadmap der BEKO

Im B4B Innovation Lab, der buntesten Ideenschmiede in Graz, bauen 15 Führungskräfte der BEKO an der Zukunft des Unternehmens. Damit die neuen Erkenntnisse gut sichtbar und verständlich werden gibt es visuelle Unterstützung von dem Visualisierungsprofi GUSSMAGG-art. Weiterlesen →

50 Jahre BEKO – Ein halbes Jahrhundert Technologiegeschichte

beko-50-medaille-1_300dpiÖsterreichs führendes Technologieunternehmen ist 50. Zum Geburtstag lässt BEKO Gründer Prof. Ing. Peter Kotauczek in einem Video die oftmals turbulente Geschichte des Unternehmens Revue passieren. Dabei wird klar: Was BEKO ausmacht, ist die Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Technologisch, wirtschaftlich, aber auch gesellschaftlich und künstlerisch. Zum Video →

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s